Allgemein

vedische Astrologie

Ich bin ein ziemlich zweifelnder Typ und ein absoluter Kopfmensch. Bei mir muss alles hinterfragt werden und den Segen meines Verstandes bekommen.

IMMER! Obwohl – nein, nicht immer. Es gibt einen Part in meinem Leben, da bin ich ganz im Vertrauen. Da glaube ich einfach nur. Das erste Mal wurde mir das wirklich bewusst als ich in Sri Lanka meine erste Pulsdiagnose bekommen habe. Ich war schlichtweg baff. Dieser Mann, der nichts von mir und meiner Gesundheit wusste, hat direkt gefühlt, dass ich viel Hitze im Bauch habe, dass ich unruhig bin und schlichtweg kaum mehr Kraft in meinen Knochen habe. Das nächste Mal war als ich mein Jyotish Reading bekommen habe. Jyotish ist die Bezeichnung für vedische Astrologie, die früher ein unausweichlicher Teil des Ayurveda war…dazu findest du in Kürze aber noch mehr auf dem blog.

Jedenfalls wurde das Reading mit den folgenden Worten eröffnet: “Jelena, why so serious?” – und sie hatte mich. Die Frau, die außer meinen Geburtsdaten nichts von mir wusste, hat direkt erkannt, dass ich das Leben immer ein bisschen schwerer nehme als die Meisten. Sie hat erkannt, dass mein Kopf nur sehr selten abschaltet und eine logische Begründung für mich überlebenswichtig ist. Warum das so ist? Mein Aszendent ist Zwilling und der sog. Lord des dieses Sternzeichens ist Merkur. Damit liebe ich es zu lernen und noch mehr zu lernen. Ich vergrabe mich in Bücher und mein Verstand ist meine stärkste Waffe. Weil der Verstand aber eben gut ist um das Wechselgeld beim Bäcker zu bezahlen, einem aber ansonsten aber auch durchaus mal im Weg stehen kann, habe ich durch das Reading auch verstanden. Es gibt eben mehr zwischen Himmel und Erdbeereis, als wir uns vorstellen können.

Und was hat mir das reading noch gebracht? Die Erkenntnis, dass mein 6. Haus mehr als herausfordernd ist, was meine Gesundheit darstellt.

Aber das Schönste: Auf mich wartet eine Jupiter Periode, die mich tiefer in meiner Spiritualität aufgehen lassen wird.

Und wie sagt meine Ausbilderin so schön: “Vedic Astrology is the fastet way to spirituality”.

Auf deinem Weg dorthin will ich dich begleiten. Drum findest du von nun an auch ein Angebot, dass deine vedisches Horoskop mit dem Ayurveda verbindet.

Vertraue deinem Karma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.